Mobile Kochkunst Gabriele Hussenether, Nürnberg

mobilekochkunst-pilze

Kursdaten

Wanderung: 45 EUR / Kochkurs: 95 EUR / Person

Sonntag, 29. Sept. 2019 / 10:00 Uhr
Montag, 30. Sept. 2019 / 18:00 Uhr

Anfrage

Jetzt anmelden

Share / Like

Facebook

Gesucht & Gefunden, Gepflückt & Gesammelt – Herbstwanderung

Warum sollten wir in den Wald gehen, durchs Unterholz stolpern und nach Essbarem Ausschau halten, wenn es doch im Supermarkt ein überreichliches und bequemes Angebot gibt? Auf diese Frage gibt es viele Antworten: Die erste ist, weil’s Spaß macht. Der Wald ist ein einzigartiger Marktplatz: kein Mensch hat etwas gesät oder gepflanzt – und trotzdem wächst unglaublich Vieles. Manches an Kräutern lässt sich gar nicht kaufen, die Entspannung, die Luft, die Freude am Gefundenen sowieso nicht. Was im Wald und am Wegesrand gedeiht, hat ja kulinarisch keinen geringeren Wert als die sogenannten Luxusprodukte – ganz im Gegenteil. Nur muss man wissen, wo die wild wachsenden Köstlichkeiten zu finden sind und sie insbesondere bei den Pilzen genau bestimmen können. Wenn die Natur in Vogelbeerrot, Tannengrün und Lärchengelb leuchtet, die Hitze wärmenden Sonnenstrahlen weicht, packen wir unser Körbchen und suchen nach Holunderbeeren, Vogelbeeren, Schlehen und Wacholder, nach Hagebutten und Pilzen.

Wir werden geführt von Arnulf Schultes, der Diplombiologe ist  (siehe auch www.pflanzen-deutschland.de) und keinen Zweifel aufkommen lässt, was er gerade sammelt. Er liebt die Natur ebenso wie Kochen und ist deshalb für beide Tage unser perfekter Begleiter.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Wanderung und den Kochkurs einzeln oder in Kombination buchen können. Bitte machen Sie bei der Anmeldung einen entsprechenden Vermerk!

Sonntag, 29. September
Individuelle Anfahrt, Treffpunkt: Hersbruck, Gasthaus Fuchsbau, 10.00 – 13.00 Uhr (Bei Anmeldung erhalten Sie eine genaue Anfahrtsbeschreibung.) Anzahl der Teilnehmer: 12
Mitnehmen: festes Schuhwerk, Korb, Messer, nasses Geschirrhandtuch

Sonntagswanderung, Kosten pro Person: € 45
Montags Kochabend, Kosten pro Person: € 95
Sonntag und Montag, Kosten pro Person: € 140

Beginn Montag, 30. September
18.00 – 22.00 Uhr